Töpfe und Töpfe für Balkon und Terrasse bis 100 PLN

Bald werden unsere Balkone und Terrassen mit Pflanzen und Blumen gefüllt sein. Bevor dies jedoch geschieht, müssen wir sie vorbereiten - in geeignete Töpfe und Töpfe verpflanzen. Welche Produkte eignen sich am besten für den Außenbereich, der täglich starkem Sonnenlicht, Temperaturschwankungen, Regen und Wind ausgesetzt ist?

Dank der Blumen sehen Balkone und Terrassen viel attraktiver aus und helfen den Bewohnern, sich zu entspannen. Sie sind jedoch auch eine Dekoration, so dass ihre Töpfe an die Anordnung des gesamten Platzes angepasst werden sollten und die Gehäuse selbst zusätzlich ihre funktionale Rolle erfüllen müssen.

Blumentöpfe für den Balkon - welches Material?

Das Angebot an Blumentöpfen und Töpfen, die perfekt für Balkonbedingungen geeignet sind, ist sehr groß. Meistens müssen wir uns für das Material entscheiden, aus dem sie hergestellt werden. Es lohnt sich, sich vorher mit ihren Eigenschaften vertraut zu machen.

Keramik / Ton

Das Wichtigste ist die Art ihrer Herstellung und die Information, dass sie für den externen Gebrauch bestimmt sein können. Dank ihrer porösen Wände lassen sie Luft zu den Wurzeln durch. Im Gegensatz zum Schein müssen sie nicht unansehnlichen Behältern ähneln. Wir können zwischen einfachen Mustern und geschnitzten Ornamenten wählen. Tontöpfe sollten unten ein Loch haben, damit überschüssiges Wasser abfließen kann.

Holz

Eine sehr modische und effektive Lösung. Holz ist ein natürliches Material, universell und beständig gegen äußere Einflüsse. Um unsere Erwartungen zu erfüllen, lohnt es sich, sie mit einer Imprägnierung vor Feuchtigkeit zu schützen (außer bei Töpfen aus exotischem Holz). Denken Sie vor dem Eingießen in den Boden daran, den Boden mit perforierter Folie abzudecken.

Metall

Solche Töpfe sollten aus rostfreiem Stahl bestehen oder mit einer geeigneten Farbe lackiert sein. Auf dem Balkon funktionieren Töpfe aus Aluminium oder verzinktem Blech. Ihr Vorteil ist, dass sie sehr leicht und feuchtigkeitsbeständig sind.

Beton

Betontöpfe eignen sich perfekt für eine Terrasse, insbesondere für eine offene. Sie zeichnen sich durch Stabilität und Schwere aus, dank derer sie auch vor sehr starken Winden keine Angst haben. Darüber hinaus ist das Material beständig gegen Sonnenlicht und Frost. Es lohnt sich, das Innere des Topfes mit Styropor auszukleiden, damit die Pflanzenwurzeln an kühleren Tagen nicht gefrieren.

Plastik

Kunststoff ist leicht und leicht zu reinigen. Seine Leichtigkeit kann ein Nachteil sein, daher lohnt es sich, die Töpfe mit Steinen zu beladen oder am Boden zu befestigen. Plastiktöpfe für den Außenbereich bestehen meist aus Polyethylen, wodurch sie witterungsbeständig sind und sehr ästhetisch aussehen.

Denken Sie daran, die Töpfe gemäß dem zuvor festgelegten Schlüssel auszuwählen. Wenn das Dekor natürlich sein soll, verwenden wir Holzkisten, modern - für Metallkisten und provenzalisch - für weiße Töpfe mit Lavendelmotiv. Wählen wir auch eine Materialart, aus der die Töpfe hergestellt werden, und eine ähnliche Farbversion, damit es nicht zu unschönen Verschmutzungen kommt. Mit den richtigen Töpfen können wir Blumen pflanzen und die Balkonsaison in vollen Zügen beginnen!