Möbel Schritt für Schritt streichen - wie lackiert man Möbel?

Das Lackieren von Möbeln ist eine einfache Möglichkeit, sie wiederherzustellen und zu schützen. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Holzoberfläche richtig vorzubereiten, eine gute Vorbereitung und Zubehör zu erhalten, und Sie können die ganze Arbeit selbst erledigen. Wie werden Möbel lackiert , um einen dauerhaften und ästhetischen Effekt zu erzielen? Hier sind einige hilfreiche Tipps.

Schritt für Schritt Holzmöbel streichen

Damit Kiefernholz reibungslos lackiert werden kann, lesen Sie die Liste der Schritt-für-Schritt-Schritte und das für die Renovierung erforderliche Zubehör. Denken Sie auch daran, zu entscheiden, was der Lack auf das Holz aufgetragen werden soll - mit einer Walze, einem Pinsel oder einer Sprüheinheit , bevor Sie mit dem Lackieren beginnen . Die Auswahl der richtigen Vorbereitung hängt eng mit diesem Problem zusammen. Wie bereitet man sich auf das Lackieren von Holzmöbeln vor?

Schritt 1. Wählen Sie eine Methode zum Malen von Möbeln und kaufen Sie die richtigen Werkzeuge: Pinsel, Walze oder Sprühgerät.

Schritt 2. Kaufen Sie eine geeignete Vorbereitung zum Lackieren von Möbeln - Lack, der für die Anwendung mit der Methode Ihrer Wahl bestimmt ist. Es kann nicht nur bunt, sondern auch farblos sein, z. B. wenn Sie die Farbe von Holz vorher mit einem Fleck ändern möchten oder wenn Sie mit Farbe bemalte Möbel fertigstellen.

Schritt 3. Bereiten Sie die Oberfläche der Möbel zum Malen vor - dafür benötigen Sie unter anderem: Schleifpapier oder Schleifer.

Schritt 4. Fertigstellung oder Bemalen der Möbel

Schritt 1.

Wählen Sie eine Methode zum Malen von Möbeln und kaufen Sie die richtigen Werkzeuge

Um die Frage zu beantworten, wie Möbel auf Hochglanz lackiert werden können, muss zunächst erwähnt werden, welches Zubehör diese Art von Arbeit ermöglicht. Traditionell können Sie zwischen einem Pinsel und einer Walze wählen . Bei phantasievollen Möbeln ist Ersteres in der Regel die bessere Lösung, da es die präzise Anwendung der Zubereitung in allen Ecken und Winkeln ermöglicht. Denken Sie daran, dass der ausgewählte Pinsel keine Borsten abwirft, was zu einem unschönen Effekt führen kann. Halten Sie außerdem eine Katzentoilette bereit , mit deren Hilfe überschüssiger Lack vom Arbeitsteil der Bürste oder Walze abgelassen werden kann.

Sie können Ihre Möbel auch sprühlackieren . Es ist eine schnelle, bequeme und effiziente Methode, mit der Sie das Holz mit einer gleichmäßigen Oberfläche bedecken können. Beachten Sie jedoch, dass es eine gute Wahl ist, wenn Sie im Freien arbeiten können , um die Wände oder andere Inneneinrichtungen nicht mit Farbpartikeln zu kontaminieren. Das Sprühlackieren wird mit einer Spritzpistole durchgeführt, die mit einer geeigneten Düse ausgestattet ist, und für deren Betrieb ist auch ein Kompressor erforderlich.

Schritt 2.

Kaufen Sie eine geeignete Vorbereitung zum Lackieren von Möbeln

Die Auswahl der Werkzeuge zum Auftragen des Lackes sollte mit der Auswahl der Zubereitung selbst kombiniert werden. Auf dem Etikett finden Sie detaillierte Informationen zur Möglichkeit, den Lack mit der gewählten Methode aufzutragen. Folgende Möbel eignen sich zur Veredelung von Möbeln:

  • Acryllacke auf Wasserbasis - sie sind auch eine gute Wahl, wenn Sie sich fragen, was und wie lackierte Möbel lackiert werden sollen.
  • Lösemittellacke - diese werden am besten im Freien und zum Schutz von Terrassen- und Balkonmöbeln verwendet.

Achten Sie auch auf den ästhetischen Wert des Lacks und die damit verbundenen Veredelungseffekte. Wenn Sie Ihre Möbel hochglanzlackieren möchten, wählen Sie einen Hochglanzlack anstelle eines Matt- oder Satinlacks.

Schritt 3.

Bereiten Sie die Oberfläche der Möbel zum Lackieren vor

Sie erzielen keine zufriedenstellende Wirkung beim Lackieren des Holzes, wenn Sie nicht auf die richtige Vorbereitung des Untergrunds achten. Es sollte enthalten:

  • Reinigen der renovierten Oberfläche - Waschen, Entfetten, Trocknen,
  • Schleifen - es ist notwendig, wenn Sie sich fragen, wie Sie alte Möbel lackieren sollen, die mit einer beschädigten Lackschicht bedeckt sind. Außerdem kann das Substrat mattiert und die Haftung der neuen Deck- und Schutzschicht erhöht werden.
  • Verluste mit Holzspachtel füllen und nachschleifen,
  • Abstauben von Möbeln ,
  • Optionales Auftragen eines Grundierungslacks oder einer Imprägnierung , insbesondere wenn Sie Möbel im Freien lackieren.

Die aufgeführten Arbeitsschritte gelten für die verschiedenen Lackiermethoden - sowohl für das Sprühlackieren als auch für das manuelle Lackieren. Um wichtige Arbeiten nicht zu verpassen, lesen Sie vor Abschluss der Arbeiten die Informationen auf dem vom Hersteller beigefügten Produktetikett. Dort finden Sie eine detaillierte Beschreibung der Verwendung eines bestimmten Mittels, einschließlich der Vorbereitung des Substrats.

Schritt 4.

Fertigstellung oder Lackieren der Möbel

Wie Holzmöbel lackieren? Denken Sie daran, dass vieles von der Art des ausgewählten Lacks, der Art seiner Anwendung und den Empfehlungen des Herstellers abhängt, die Sie unbedingt lesen sollten. Denken Sie vor dem Auftragen des Lacks daran, das Möbelstück auf den Karton oder die Farbfolie zu legen und für eine ausreichende Belüftung des Innenraums zu sorgen . Dann können Sie mit dem Auftragen der ersten Lackschicht beginnen - Sie müssen diese vorher gut mischen .

Wie lackiere ich Küchen-, Wohnzimmer- oder Balkonmöbel? Tragen Sie den Lack zunächst an schwer zugänglichen Stellen und an den Kanten auf und bedecken Sie dann größere Bereiche damit. Machen Sie gleichmäßige und sanfte Bewegungen und verteilen Sie das Produkt in einer dünnen Schicht. Meistens reicht ein einziger Lackauftrag nicht aus und die Aktion muss ein weiteres Mal oder sogar zweimal wiederholt werden. Warten Sie vor jeder Überlackierung, bis die vorherige Schicht gut getrocknet ist , schleifen Sie sie dann mit feinem Schleifpapier ab und entstauben Sie sie .

Wenn der manuelle Farbauftrag für Sie zu zeitaufwändig ist und Sie die Arbeit schnell erledigen möchten, gibt es keinen besseren Weg, als Ihre Möbel mit einer Spritzpistole zu lackieren . Auch in diesem Fall müssen Sie jedoch daran denken, die entsprechenden Zeitintervalle zwischen nachfolgenden Lackanwendungen einzuhalten .

Sie können auf Ihrer das Gemälde von Möbeln zu Hause tun eigenen . Eine gut vorbereitete Oberfläche, die richtigen Werkzeuge und Lacke sowie die Befolgung der Empfehlungen des Herstellers ermöglichen es Ihnen, alten Geräten auf einfache Weise ein neues Aussehen zu verleihen. Probieren Sie es aus, wie einfach es ist !