Komplette Renovierung eines alten 89 m² großen Hauses. Der Effekt schlägt dich um!

Bewohner hochkarätiger Metropolen fliehen zunehmend aus der Stadt auf der Suche nach Frieden, Entspannung und Ruhe. Charmante Sommerferienorte zwischen Wäldern und Feldern sind schließlich ein hervorragendes Mittel gegen Stress und die Hektik der Stadt . Die Besitzer eines hundert Jahre alten Holzhauses in der Nähe von Mińsk Mazowiecki waren einer ähnlichen Meinung . Das alte Gebäude wurde gekauft und für faule Wochenenden mit Familie und Freunden umgebaut. Der hölzerne Lebensraum mit Dachboden wurde um eine geräumige, romantische Veranda erweitert, die schnell zum Herzen des Hauses wurde. Welche weiteren Änderungen haben die Eigentümer vorgenommen und wie haben sie das Innere eingerichtet?

Erweiterung einer stimmungsvollen Veranda

Ein Holzhaus in der Nähe von Warschau mit einer charakteristischen Veranda, die leicht denen ähnelt, die wir von Western kennen, wurde erfinderisch erweitert. Die Eigentümer beschlossen, dem ursprünglichen Gebäudekörper eine Veranda in derselben Architekturkonvention hinzuzufügen . Ein solches Verfahren ermöglichte eine signifikante Vergrößerung der Fläche des Hauses. Die ganzjährig geöffnete Veranda ist zu einem Entspannungs- und Essbereich geworden. Durch Platzieren auf der rechten Seite des Hauses konnte es mit der Küche verbunden werden, was sich als sehr funktionale Idee herausstellte.

Die Eigentümer des Hauses sorgten dafür, dass das Innere der Veranda perfekt dem Rest des alten Teils des Hauses entsprach. Es ist größtenteils auf Holzelemente zurückzuführen - Deckenbalken, dunkle holzfarbene Fenster und Türen reflektieren sich wunderbar gegen die hellen Oberflächen. Bei der Bewunderung der stilvollen Veranda lohnt es sich, nicht nur auf die prächtigen Holzarbeiten zu achten, die täuschend an die ursprüngliche erinnern, sondern auch auf die prächtige Verglasung , dank der das Ganze extrem hell und geräumig ist. Die Veranda ist im rustikalen Stil mit einer Mischung aus Retro-Elementen wie einem Sessel, einer Kommode oder einem Esstisch dekoriert.


Haus vor Metamorphose


Ein intimes Wohnzimmer mit Kamin

Der ursprüngliche Wohnbereich hat sich in einen stilvollen Wohn- und Schlafbereich verwandelt . In der ersten Zone gibt es eine charmante Ziege und einen bequemen Sessel daneben. Es gibt auch ein weiches Sofa, das von einer niedrigen Kaffeebank und Retro-Möbeln begleitet wird - Schränke mit dekorativen Türen und eine geräumige Kommode mit dekorativen Beschlägen auf der Vorderseite. Die ursprüngliche Beleuchtung , d. H. Zwei konische Lampen mit einer Metallstruktur und Glaswänden , erregt ebenfalls Aufmerksamkeit .

Rustikale Küche mit Retro-Touch

Die Küche ist das wahre Herz des Hauses! Die Innenausstattung bezieht sich lebhaft auf idyllische rustikale Noten. Hier finden Sie eine Reihe weißer, subtil gefräster Möbel sowie zahlreiche Holz- und Korbelemente. Wie sich herausstellte, beschlossen die Eigentümer, die historische geflieste Küche zu verlassen. Die Wände sind von weißen U-Bahn-Fliesen bewohnt, die für diese Art der Gestaltung äußerst charakteristisch sind. Es lohnt sich auch, auf das modische Porzellanspülbecken zu achten, das in die Reihe der unteren Möbel eingebettet ist, und auf einen Wasserhahn im Retro-Stil , der eine perfekte Ergänzung zu einer Küchenanordnung darstellt.


Küche vor Metamorphose


Gemütlicher Schlafbereich

Ein sehr interessantes Verfahren war auch die Trennung des Schlafbereichs. Wie die Eigentümer betonen, ist die Tür, die direkt zum Garten führt, hier ein großes Plus. Das gesamte Design der Nische sieht sehr leicht und gemütlich aus. Hier spielen warme Materialien wie Woll-, Jute- und Schaffellimitationen die Hauptrolle . Es gibt auch luftige Vorhänge, die das Bett vom Rest des Innenraums trennen. Bemerkenswert sind auch die Möbel - ein dekoratives Metallbett und eine schöne Holzkiste.

Badezimmer im Retro-Stil

Das ehemalige Badezimmer mit Badewanne hat sich in einen stilvollen Raum im Retro-Stil verwandelt . Die Hauptrolle spielt hier ein Spiegel in einem dekorativen Rahmen und Messingbeschlägen. Die Eigentümer beschlossen, eine prächtige begehbare Glaskabine zu installieren , die das Badezimmer viel geräumiger machte. Ein großer Schritt war auch das Anbringen von leichten Fliesen an den Wänden , die das Innere optisch vergrößern und leichte, freundliche Noten hinzufügen.


Badezimmer vor der Metamorphose


Das charmante Holzhaus besticht nicht nur durch eine schöne Form, eine großartige Innenausstattung und eine idyllische Atmosphäre. Ein großer Vorteil des Anwesens ist auch eine große, überdachte Terrasse , auf die das Leben der Eigentümer während der warmen Sommertage übertragen wird. Dort grillen, entspannen oder organisieren sie mit ihren Lieben eine üppige Gartenparty. Wenn Sie von einem regelmäßigen Urlaub außerhalb der Stadt träumen, lohnt es sich vielleicht, über Ihren eigenen idyllischen Yachthafen nachzudenken? Alte Häuser mit einer Seele können leicht in klimatische Lebensräume verwandelt werden, die ein Wochenend-Asyl für Familie und engste Freunde sind. Die obige Implementierung ist das beste Beispiel dafür!