Trendige Badezimmer 2020 - Welche Badezimmer werden 2020 am angesagtesten sein?

Was sind die wichtigsten Badtrends für 2020? Wenn Sie die Arrangements der besten Designer und die Angebote der Hersteller von Keramik, Beschlägen und Fliesen beachten, können Sie sich auf die Verwendung natürlicher Materialien, Texturen und Farben konzentrieren. Im Jahr 2020 wird das Badezimmer wieder zur Natur zurückkehren und eine farbenfrohe Revolution erleben. Wie sieht das Badezimmer zu Hause aus dem neuesten Katalog noch aus? Wir präsentieren die interessantesten Trends und Badinspirationen für 2020 .

Natürliche Materialien - modisches Badezimmer im Jahr 2020

Entsprechend den Einrichtungs-Trends für 2020 sollte das Badezimmer wie andere Räume im Haus so gestaltet sein, dass die Menschen näher an die Natur heranrücken. Wie kann man die Außenwelt nach innen bringen? Für die Veredelung und Einrichtung verwenden Sie am besten Elemente aus natürlichen Materialien. Im Jahr 2020 wird ein modisches Badezimmer sicherlich mit modischen Wand- und Bodenfliesen sowie Waschbecken, Badewannen oder sogar Möbeln aus natürlichem Marmor oder seiner Nachahmung ausgestattet sein. Badezimmerfliesen für 2020 können auch klassisch aus Porzellan oder Keramik hergestellt werden. Terrakotta ist auch eine etwas überraschende, aber sehr beliebte Wahl unter Designern. Die gebrannten Tonelemente passen perfekt in dieInnendesign-Trends für 2020 nicht nur in Bezug auf Farben (Erdtöne), sondern auch in Bezug auf die Natürlichkeit des Rohmaterials oder die Möglichkeit, eine interessante Textur zu erhalten.

Für den besten Effekt lohnt es sich, modische Badmöbel für 2020 im Bad zu verwendenzum Beispiel aus Naturholz. In dieser Saison sind hängende Modelle ohne Beine aus Holz mit satiniertem oder mattem Finish (geölt oder gewachst) besonders beliebt. Interessant sehen auch die Vorschläge der Hersteller von Möbeln aus Glas oder Metall oder beiden gleichzeitig verwendeten Materialien aus. Hängende Schränke unter dem Waschbecken oder freistehende, säulenförmige Badezimmerschränke, die mit glänzendem Blech in einem warmen Farbton, z. B. Messing, bezogen sind, sind einer der größten Hits des Jahres 2020. Auf Innenarchitekturmessen inkl. In Cersaie in Bologna oder im Salone Internazionale del Bagno im Rahmen des Salone del Mobile in Mailand sorgten auch Badmöbel mit dünnen Natursteinplatten, hauptsächlich Marmor, und Modelle mit hochwertigem Furnierimitat für Aufsehen.Sie sahen besonders elegant aus, wenn sie mit einem Waschbecken und einer Arbeitsplatte aus demselben Material kombiniert wurden.

Stein, Glas, Holz oder Harz - die modischsten Waschbecken des Jahres 2020

Der Trend zu natürlichen Rohstoffen macht sich auch bei Sanitärartikeln wie Waschbecken, aber auch Badewannen bemerkbar. Die meisten Hersteller präsentieren in ihren Angeboten für 2020 minimalistische, einfach geformte Modelle aus Naturstein oder dessen Nachahmung. Besonders beliebt sind Marmorwaschbecken und Badewannen, aber nicht nur in der klassischen Version mit hellem Hintergrund und dunklen Adern. Im Fall von Marmorimitationen, bei denen das Muster gedruckt wird, erscheinen häufig kräftige und ausdrucksstarke Farben, die vom Computer erhalten werden. Der große Erfolg des Jahres 2020 sind auch modische Waschbecken aus getöntem, transparentem Glas und ähnlichem Harz, z. B. Cristalmood.

Die Hybridmodelle von Waschbecken sind besonders interessant, da sie zwei verschiedene Materialien kombinieren, z. B. Holz mit Glas, Marmor mit Metall, Harz und Stein. Welche Waschbecken werden in Mode sein - freistehend, Arbeitsplatte oder Einbau? Für geräumige Badezimmer ist es am besten, freistehende Säulenwaschbecken in einem modernen Design zu wählen, d. H. In Form eines Zylinders. Es gibt Keramikmodelle - die modischsten sind die farbigen mit mattem Finish sowie Modelle aus Glas oder gefärbtem Harz sowie Modelle, die verschiedene Materialien kombinieren, z. B. Terrakotta und Holz, Glas und Metall, Holz und Harz. Im Fall eines kleinen Badezimmers, d. H. Eines Badezimmers in einer Wohnung in einem Wohnblock, ist es besser, ein formschönes, schmales Waschbecken auf der Arbeitsplatte zu verwenden - vorzugsweise ein farbenfrohes.

Minimalistische Badarmaturen - Badtrends für 2020

Badezimmerarmaturen sind zwar normalerweise klein, haben aber einen großen Einfluss auf den Stil des Innenraums. Wenn Sie 2020 ein modisches Badezimmer dekorieren möchten, lohnt es sich, Modelle zu wählen, die sich durch ein minimalistisches Design auszeichnen. Dies sind unter anderem verdeckte Waschbecken- und Badewannenarmaturen oder Duschsets mit einem Auslauf, der einem Rohr ähnelt. Nach Jahren der Beliebtheit von Einhebelmodellen feiern Doppelhebel- oder Knopfmischer ein Comeback - es ist jedoch wichtig, dass sie eine einfache Form haben, z. B. in Form eines klassischen Kreises. Diese Arten von Badarmaturen im Jahr 2020hat im Allgemeinen ein mattes pulverbeschichtetes Finish und eine Farbe, die von trendigem Weiß über Grau bis Schwarz reicht. Zu den Angeboten der Hersteller zählen auch Modelle aus Messing und - wenn auch seltener - Chrom. Wandarmaturen sind die beste Lösung für ein modernes, kleines Badezimmer.

Die Badezimmerausstattung für 2020 umfasst auch Waschbeckenarmaturen, die an der Arbeitsplatte montiert sind. Dies sind normalerweise große Modelle mit einem langen Auslauf, dessen Größe es ermöglicht, sie in einem Abstand vom Waschbecken und nicht direkt hinter dessen Rand zu platzieren. Bei dieser Art von Armaturen wählen die Hersteller häufiger als bei matten, farbigen Metallen eine Standard-Badlösung, d. H. Verchromtes Metall oder - für mehrere Jahreszeiten modisch - Messing. Gehören Waschbecken- oder Badewannenarmaturen der Vergangenheit an? Modelle, die direkt an richtig vorbereiteten und daher mit einer Öffnung montiert sind, Waschbecken oder Badewannen sind nicht so beliebt wie Unterputz- oder Arbeitsplatten, finden sich aber dennoch in den Angeboten der Armaturenhersteller für 2020. Sie funktionieren besonders in kleinen Badezimmern in einem Wohnblock oder in einer separaten Toilette, wo wir normalerweise einen kleinen Raum für ein Waschbecken haben.

Bunte, dreidimensionale Fliesen aus Marmor und Metall - trendige Badezimmerfliesen für 2020

Welche Badezimmerfliesen werden 2020 in Mode sein? Dies sind sicherlich Fliesen aus natürlichem Marmor oder perfekt imitierte bedruckte Keramik- oder Porzellanfliesen. Die Farben, die 2020 das Badezimmer dominieren werdenEs erscheint nicht nur klassischer Marmor mit hellem Hintergrund. Schwarze Marmorfliesen mit hellen Adern werden ebenso in Mode sein wie Modelle, die von einer interessanten Zeichnung von Felsblöcken aus farbigen Steinen wie Amethyst, Labradorit, Amazonit oder Lapislazuli inspiriert wurden. Zementfliesen in aktualisierten Versionen werden ebenfalls oben angezeigt, z. B. Modelle mit unregelmäßigen Mustern, die durch das Mischen von Farbstoffen entstehen, oder Zementfliesen in nur zwei Farben. Terrazzo wird auch in einem modischen Badezimmer funktionieren - es lohnt sich, Modelle mit einer interessanten Füllung auszuwählen, zum Beispiel aus Glas, Metall oder großen Marmorblöcken.

Unter den Badezimmerhits von 2020 gibt es auch 3D-Fliesen, d. H. Dreidimensionale Fliesen mit einer sichtbaren und wahrnehmbaren Textur. Besonders beliebt bei Designern sind Modelle von kleinen 3D-Fliesen, die auf orientalischen Verzierungen stilisiert sind. Eine andere Art von Badezimmerfliesen, die 2020 sicherlich laut sein wird, sind Wand- und Bodenfliesen mit Metallic-Finish. Sie können in den Innenraum eingeführt werden, indem Modelle mit einer glänzenden metallischen Oberfläche, Fliesen mit Elementen aus Metall (z. B. Marmorfliesen mit goldenen Adern) oder dreidimensionale Fliesen mit einem strukturierten Blattmuster ausgewählt werden. Wir haben mehr über modische Badezimmerfliesen für 2020 im Text Trendy Fliesen 2020 geschrieben - welche Muster, Farben und Trends werden wir 2020 sehen?

Farbige Wände oder Tapeten - Badtrends für 2020

Es ist Zeit, einige weiße Laborbäder zu vergessen und farbenfrohe Innenräume zu wählen. Welche Badezimmerfarben werden 2020 am angesagtesten sein? Die Farben der Erde werden in diesen Räumen wie in der gesamten Wohnung, einschließlich der Küche, des Wohnzimmers oder des Schlafzimmers, oberste Priorität haben. Gedämpfte, gedämpfte, leicht verschmutzte Rot-, Orange-, Braun-, Beige- oder Gelbtöne erscheinen in den Badezimmerdesigns für 2020 nicht nur in Form von gestrichenen Wänden, sondern auch in Form von Fliesenböden und -wänden, Keramik wie einem Waschbecken oder einer Badewanne sowie Zubehör. Trendige Badezimmerfarben im Jahr 2020und damit auch Fliesen sind dunkelblau und dunkelblau, verbunden mit dem Nachthimmel oder den Tiefen des Meeres, und Grüntöne, die an die Natur erinnern. Über modische Farben des Jahres 2020 haben wir auch im Text Trendy Wandfarben 2020 - Farben des Jahres 2020 geschrieben.

Die Badezimmerarrangements für 2020 sind nicht nur wegen der Verwendung kräftiger Farben äußerst mutig. Gemusterte Tapeten, nach denen Designer eifrig greifen, sind auch ein Akzent, der dem Innenraum Charakter verleiht und das Auge anzieht. In der kommenden Saison werden anstelle von exotischen Baumblättern, die in den vergangenen Jahren beliebt waren, Blumen wie Rosen, Pfingstrosen und Wildarten das Hauptmuster sein. Sie erscheinen nicht nur vor einem dunklen, wie es bisher der Fall war, sondern auch vor einem hellen, cremefarbenen Hintergrund. Interessanterweise argumentieren die Designer, dass gemusterte Tapeten - entgegen der landläufigen Meinung - auch eine gute Wahl für ein kleines Badezimmer sein werden. Wenn der Raum klein ist, lohnt es sich, ihn nur an einer Wand zu verwenden, z. B. über dem Waschbecken, wo er ein guter Hintergrund für den Spiegel ist.

Dekorationen, Spiegel, Accessoires und Teppiche - das modischste Badezimmer des Jahres 2020

Im Jahr 2020 ein BadezimmerEs sollte ein Innenraum sein, der mit anderen Räumen im Haus verbunden ist. Wenn der Raum groß ist, können Sie diesen Effekt erzielen, indem Sie ihn beispielsweise zu einem Schlafzimmer öffnen oder dem Badezimmer Möbel hinzufügen, die bisher nicht damit verbunden waren, z. B. eine Couch oder eine Kommode für Handtücher. In kleineren Innenräumen ist es am besten, Zubehör zu verwenden, das das Badezimmer gemütlicher und die Atmosphäre näher am Spa macht. Im Jahr 2020 überraschen uns die Hersteller mit einer Vielzahl von Dekorationen, die diese Aufgabe erleichtern sollen. Wir verfügen unter anderem über Badteppiche, die nicht an traditionelle haarige Teppiche kleiner Größe erinnern. Es handelt sich in der Regel um großformatige gewebte Teppiche aus hochwertiger Baumwolle oder Wolle. Interessanterweise gibt es auch Modelle zum Aufhängen an der Wand.

Neben den typischen Badzubehörteilen, die wir normalerweise auf das Waschbecken oder die Theke stellen, enthalten die Angebote für 2020 viele Zubehörteile, die auch in anderen Teilen des Hauses erfolgreich eingesetzt werden können. Dazu gehören Gemälde, Weidenkörbe, Seegras- oder Rattankörbe, Vasen aus Buntglas, Dekorationen aus Metall oder Naturstein - einschließlich Kerzenhalter, Figuren und Schalen. Welchen Spiegel wählen Sie für ein modisches Badezimmer im Jahr 2020?Die meisten Badezimmerarrangements für 2020 verwenden runde Spiegel. Runde Spiegel mit großem Durchmesser werden meistens mit einem Arbeitsplattenwaschbecken kombiniert, das auf einem Hängeschrank aus Holz, Stein oder Metall steht, oder mit einem Säulenwaschbecken, beispielsweise sehr modischen Modellen aus Buntglas oder farbigem Harz. Neben dem Glas hängen normalerweise minimalistische Lampen an der Decke, die Wandlampen ersetzen. Natürlich sind auch rechteckige Spiegel nicht aus der Mode gekommen, aber sie erscheinen in den neuesten Projekten für 2020 viel seltener als runde Modelle.

Wie erstelle ich 2020 ein modisches Badezimmer? Es lohnt sich auf jeden Fall, auf Farbe zu setzen. Es können nicht nur gestrichene, tapezierte oder geflieste Wände gefärbt werden, sondern auch Armaturen und Sanitärkeramiken wie ein Waschbecken und eine Badewanne. Bei der Auswahl der Badmöbel wählen Sie am besten Modelle aus natürlichen Materialien - Holz, Stein, Metall oder Glas. Bei Beschlägen empfiehlt es sich, Modelle aus Messing oder Pulverbeschichtung in kräftigen Farben zu verwenden. Ergänzt wird das Ganze durch einen runden Spiegel mit an der Decke hängender Beleuchtung sowie Accessoires wie Körbe, Gemälde oder einen Teppich.