Modische Innenausstattung 2020 - Welche Innentrends werden wir 2020 sehen?

In der Saison 2020 können wir langweilige Projekte vergessen. In Innenräumen mit farbenfrohen Wänden erscheinen dreidimensionale Texturen, Metallic-Oberflächen, natürliche Materialien sowie scheinbar nicht übereinstimmende geometrische, florale und tierische Muster nebeneinander. Das modische Interieur des Jahres 2020 wird auch lebende Pflanzen, interessante Teppiche sowie ovale Möbel, Lampen und Dekorationen enthalten. Wir präsentieren die wichtigsten Trends in der Innenarchitektur für 2020 und schlagen vor, wie Sie sie in Ihrem eigenen Zuhause einführen können.

Naturnah - der Innendesign-Trend von 2020

Hersteller aus der Innenarchitekturbranche sagen mit einer Stimme, dass 2020 nicht nur der Beginn eines neuen Jahrzehnts sein wird, sondern auch eine Änderung des Ansatzes zur Gestaltung von Wohnräumen. In Zeiten einer schnellen technologischen Entwicklung wird ein wichtiger Trend sicherlich das biophile Design sein, d. H. Das Ermöglichen, die Verbindung zwischen Mensch und Natur herzustellen oder zu stärken und ihr Wohlbefinden zu verbessern.

Wie kann man die Außenwelt ins Innere bringen und einen Raum schaffen, der dazu beiträgt, das Leben in Einklang zu bringen und sich zu entspannen? Zunächst ist darauf zu achten, dass der Zugang zum Sonnenlicht nicht eingeschränkt wird, sodass Fenster mit großer Verglasung eine gute Wahl sind und dass die Fenster ständig von Vorhängen oder Jalousien oder Rollläden abgedeckt werden. Designer raten außerdem, modische Innenräume im Jahr 2020 in natürlichen Farbtönen aus der Naturfarbpalette zu streichen. In Anbetracht der Farben von 2020 können sie beispielsweise Smaragd, Oliv oder Minzgrau-Grün, schmutziges, weißes Rosa sein, das mit dem Erscheinungsbild des Morgenhimmels verbunden ist. Die modischen Farben der Innenräume von 2020 beziehen sich auch auf die von der Sonne verbrannte Erde, z. B. Terrakotta-Orange, Sandbeige oder warmes Braun.

Ein Weg, um ein biophiles Interieur zu erhalten, besteht auch darin, nur natürliche Materialien für die Veredelung und Dekoration zu verwenden. Im Jahr 2020 unsere LebensräumeEs lohnt sich also, Elemente aus Rattan, Weide, Bast, getrockneten Gräsern wie Pampa, Holz, Bambus, Wolle, Stein, Glas, Terrakotta, Metall usw. zu verwenden. Es wird nicht schwierig sein - die Auswahl ist wirklich groß. Angesichts der positiven Auswirkungen der Natur auf das Wohlbefinden sind lebende Pflanzen auch ein notwendiges Element, um ein natürliches Interieur zu schaffen. Sie können verwendet werden, um ganze Bereiche von Wänden zu dekorieren und so äußerst modische vertikale Gärten oder grüne Decken zu schaffen. Traditionalisten sollten auf große Exemplare exotischer Topfpflanzen wie Bananenbäume, Palmen, Ficuses oder Philodendren setzen. Menschen, die keine Angst vor Herausforderungen und außergewöhnlichen Lösungen haben, können das Element Wasser in ihre Wohn- oder Büroräume einbringen, z. B. in Form eines Springbrunnens.

Nachhaltige Produktion und Recycling - modische Innenräume im Jahr 2020

Die öffentliche Debatte über den Klimawandel und die Erschöpfung der natürlichen Ressourcen sowie die daraus resultierenden Bedenken haben die Hersteller von Veredelungsmaterialien, Möbeln und Dekorationen dazu veranlasst, ungewöhnliche Rohstoffe zu verwenden. Einer der Trends im Innendesign von 2020Es handelt sich daher um die Verwendung von Elementen aus recycelbaren Materialien, die leicht erneuerbar sind oder auf natürlichen Niederschlägen in der Anordnung beruhen. All dies steht im Einklang mit der modischen Philosophie von Null Abfall und weniger Abfall, die uns dazu ermutigt, die Abfallproduktion und die Wiederverwendung von Rohstoffen zu reduzieren. Designer aus aller Welt, die exklusive Möbel, aber auch große Möbelmarken herstellen, wenden sich zunehmend recyceltem Metall, Glas, Papier, Kunststoff und Holz zu. Biologisch abbaubare Materialien wie biokunststoffhaltiges PLA aus Polymilchsäure, Mais, Getreidekleie, Fischschuppen, Seegras, Holzspänen und sogar Hanf, Kaffeesatz und Pilzen werden ebenfalls zur Herstellung von Lampen, Tischen, Dekorationen und sogar Küchenmöbeln verwendet.

Der Trend, die Auswirkungen der Branche auf die Umwelt zu verringern, macht sich auch bei den Aktivitäten der Hersteller von Veredelungselementen wie Brettern, Paneelen, Boden- und Wandfliesen sowie bei der Innenausstattung im Jahr 2020 bemerkbar . Zunehmend führen Hersteller in ihren Anlagen Lösungen ein, die der Natur zugute kommen. Sie machen es unter anderem durch Reduzierung des Wasser- und CO2-Ausstoßes, Gewinnung von Strom aus erneuerbaren Quellen, vor allem aber durch Verwendung von recyceltem Holz, Steinen, Kunststoff, Metall oder Glas. Ein gutes Beispiel sind beispielsweise die äußerst beliebten Terrazzofliesen, d. H. Terrazzofliesen, für deren Herstellung unter anderem häufig verwendet wird. Marmor-, Glas- oder Metallspäne, die Abfälle aus anderen Produktionsprozessen sind. Es gibt unter anderem auch Teppiche aus alten Fischernetzen.

Gebogen und gebogen - modische Möbel im Jahr 2020

Modische Möbel von 2020sind Möbel mit abgerundeten Kanten oder einer gebogenen Linie, deren Aussehen unter anderem von inspiriert ist Art-Deco-Stil und Arrangements aus den 1970er Jahren. Obwohl dieser Trend im Vorjahr begann, ist er jetzt am größten. Die besten Hersteller von Möbeln und Accessoires, wie wir sie unter anderem von den diesjährigen Messen für Design und Innenarchitektur kennen In Frankfurt, Mailand oder Amsterdam fahren sie mit scharfen Linien und rechten Winkeln ab. Sofagarnituren mit geometrischen Formen, die streng aussehen, werden jetzt in Sofas und Sessel mit ovalen Formen umgewandelt, die gemütlicher, aber auch eleganter wirken. Das Ganze wird beispielsweise durch Hocker und Fußstützen in Form eines Zylinders oder einer Kugel ergänzt, die mit weichem Plüsch, Samt oder Velours in modischen Farben gepolstert sind, z. B. Ocker, Senfgelb, Terrakotta, aber auch Grün, Marineblau oder Schwarz.Beliebt sind auch gebogene Möbel aus Holz oder Rattan wie Stühle, Barhocker, aber auch Kommoden und Barwagen.

Welche anderen Möbel werden 2020 ovale Formen annehmen? Die bisher modischen eckigen Couchtische und Esstische erhalten zunehmend die Basis eines Zylinders, einer Kugel oder eines Kegels sowie eine ovale oder gebogene Tischplatte aus Holz, Stein oder recyceltem transparentem Kunststoff. Dieser Trend macht sich auch bei Küchenmöbeln bemerkbar - Inseln, die bisher die Form eines Quaders hatten, verwandeln sich in den besten Designs in räumliche Figuren mit ovaler Basis. Was ist mit den Belägen? Anstelle von quadratischen oder rechteckigen Spiegeln in trendigen 2020-Badezimmern, aber auch in Wohn- und Schlafzimmern hängen runde Modelle, die - auch wenn sie keinen Rahmen haben - viel eleganter wirken. Gleiches gilt für Wanddekorationen - abstrakte Grafiken mit Rädern in der Hauptrolle stehen derzeit im Vordergrund, ebenso wie Charakterbilder, die mit weichen, komplizierten Linien erstellt wurden. Auch bei den Angeboten der Lampenhersteller sind weiche Linien zu erwarten - die modernsten Lampen des Jahres 2020 werden sicherlich kugelförmige Lampenschirme haben.

Terazzo und Marmor - ein Trend in der Innenarchitektur im Jahr 2020

Welche anderen Trends in der Innenarchitektur 2020 sind wissenswert? Wie die Vorschläge der Hersteller für 2020 zeigen, geht es Terazzo immer noch gut und wird in der kommenden Saison äußerst in Mode sein. Wir werden sie nicht nur in Form von Wand- und Bodenbelägen sehen, sondern auch als Material für Küchen- und Badarbeitsplatten, Möbel (z. B. Kaffeetische und Esstische) oder Zubehör (z. B. Tabletts, Uhren, Lampen, Schalen).

Kann uns Terrazzo 2020 mit etwas überraschen? Im Gegensatz zu den Modellen der Vorjahre können wir diesmal mehr Kreativität und Spaß mit Farben und Mustern erwarten. Neben dem traditionellen Terrazzo, bei dem Marmoraggregat in eine helle Zementmasse getaucht wird, werden auch Modelle mit dunklem oder - noch besser - farbigem Hintergrund und hellem Aggregat auf dem Markt sein. Es wird auch viele Angebote für Fliesen, Tapeten und Furniere geben, die Terrazzo imitieren, mit hochwertigen Drucken in beispiellosen Farben und Mustern. Anstelle von Marmor, Granit oder Quarz werden auch Rohstoffe wie Metall, Glas und Kunststoff als Zuschlagstoffe verwendet. Die Größe der Elemente ändert sich ebenfalls - Sie können beispiellose kleine Terrazzofliesen (z. B. 20 x 20 cm) und sechseckige Elemente im Verkauf erwarten.

2020 in der InnenarchitekturEs wird auch durch Marmor und andere Steine ​​gekennzeichnet, die in der Innenausstattung verwendet werden. Es wird sowohl in einer natürlichen Version zum Verkauf angeboten, d. H. Als aus einem Felsblock geschnittene Platten, als auch in Form von Keramik- oder Porzellanimitationen mit Digitaldruck. Dieses Material wird nicht nur in Badezimmern oder Küchen verwendet - nach den Vorschlägen von Designern und Herstellern der diesjährigen Innenarchitekturmesse findet es auch seinen Platz im Wohnzimmer oder sogar im Schlafzimmer. In diesen Räumen kann es nicht so oft auf dem Boden oder an der Wand verwendet werden, sondern als Zubehör, z. B. Lampen, Spiegelrahmen, Vasen oder Möbel, z. B. ein Couchtisch, eine Tischplatte. Interessanterweise werden Steinprodukte mit interessanten Farben wie Gelb, Lila, Blau oder Grün im Jahr 2020 immer mehr an Bedeutung gewinnen.

Dreidimensionale Textur und Muster - modisches Innendesign im Jahr 2020

Die Saison 2020 wird von interessanten, auffälligen Designs geprägt sein. Noch in modischen Wohn- und Schlafzimmern, aber auch in Küchen und Bädern können Sie dekorierte Tapeten, Kissenbezüge, Vorhänge usw. sehen. Die neuesten Vorschläge der Hersteller werden nicht nur mit "erfrischten" Blumenmustern verführen. Anstelle von Blättern exotischer Pflanzen erscheinen häufiger Wildblumen und Gartenblumen sowie Vögel und Schmetterlinge, die in der Vegetation versteckt sind. Die Farben werden etwas ruhiger sein als in den Vorjahren - zwei oder drei Farben werden dominieren (einschließlich des modischen Senfs, Rosa, Blau), der Hintergrund wird hell sein, z. B. Minze, Weiß. Andere trendige Tapeten 2020 oder 2020 Mustereinschließen großformatige Gemälde, Tapeten mit metallischen geometrischen Mustern, die vom Art Deco oder den 1950er bis 60er Jahren inspiriert wurden, sowie Tiermuster, z. B. Giraffenflecken oder Zebrastreifen.

Das trendige Interieur 2020 wird nicht nur mit Farben und Mustern, sondern auch mit einer dreidimensionalen Textur dekoriert. 3D-Bad- und Küchenfliesen, 3D-Tapeten, aber auch Möbel mit einer anderen Oberfläche als glatt werden in Mode sein. Die einheitliche "flache" Textur sollte auch bei Textilien vergessen werden. Das modische Interieur des Jahres 2020 wird von Kissenbezügen dominiert, aber auch von ganzen Lounge-Sets, die mit Stoffen mit einer interessanten, konvexen Textur bezogen sind. Es lohnt sich insbesondere nach Möbeln oder Dekorationen aus Stoffen mit Schlaufen (z. B. Boucle), unterschiedlicher Borstenlänge und sichtbarem Gewebe (z. B. Leinen, Leinwand) zu suchen. Gute Nachrichten für Besitzer eines Samtsofas oder -sessels - dieser Stoff wird immer noch oben sein, aber es lohnt sich, ihn mit ungewöhnlichen dekorativen Kissen zu kombinieren.

Metallischer Glanz - Neuheiten im Innenraum im Jahr 2020

Ein trendiger Boden oder eine trendige Wand in Küche oder Bad soll in den kommenden Jahren glänzen. Metallische Elemente wie Wand- und Bodenfliesen, aber auch Möbel und Accessoires werden einer der wichtigsten Trends im Innendesign des Jahres 2020 sein . Auf den Designmessen, auf denen bekannt gegeben wurde, was uns im kommenden Jahr im Bereich Innendekoration erwartet, zeigten die meisten Hersteller ihre Interpretation dieses Themas. Abgesehen von Metallfliesen mit silbernen, goldenen, kupfernen, rostigen oder verzinnten Oberflächen zeigten die Stände Möbel, z. B. Küchenmöbel, die das Aussehen von Metallblechen nicht so sehr imitierten, sondern mit ihnen gepolstert waren. Das metallische Funkeln trat auch in anderen trendigen 2020-Möbeln auf , z. B. in den Basen von Couchtischen sowie in Dekorationen. Interessanterweise in der Innenarchitektur 2020Designer kombinieren scheinbar unvereinbare Gold- und Silbertöne, Kupfer und Zinn. Dieser Ansatz ist gut in großen Räumen und wenn wir einen Sinn für Stil haben.

Im modischen Interieur 2020 können Weißbleche auch in der Küche verwendet werden, nicht nur in Form von Möbelfronten. Sie werden immer häufiger anstelle von Fliesen oder Glas verwendet, um die Wand über der Küchentheke zu schützen. Ein interessanter Ansatz für den Trend ist die Verwendung von nicht so viel glänzendem Kupfer in den angeordneten Räumen, sondern dessen patinierte Version in der charakteristischen Farbe von Ginseng. Es ist erwähnenswert, dass die trendigen Räume im Jahr 2020Designer führen glänzende Metallelemente mit Möbeln oder Wandverkleidungen und seltener mit Armaturen oder Lampen für Badezimmer oder Küchen ein. Obwohl in den kommenden Monaten sowohl modische Armaturen als auch Lampen und Wandlampen weiterhin hauptsächlich mit Satin oder Mattschwarz auffallen werden, werden immer mehr Modelle aus Satin-Kupfer, schmutzigem Gold oder Messing verwendet.

Wie schafft man 2020 ein modisches Interieur? Es lohnt sich, sich auf ungewöhnliche Stoffe, einen metallischen Glanz, dekorative Elemente mit dreidimensionaler Textur sowie faszinierende Farben von 2020 zu konzentrieren. Es ist auch erwähnenswert, dass der Schlüssel zu einem stilvollen Interieur Mut, aber auch Mäßigung ist. Obwohl es nach Jahren des Minimalismus Zeit für Maximalismus ist, ist nicht immer mehr besser.